Was ist der Unterschied zwischen einer permanenten Wimpernwelle und Lash Lifting?

In letzter Zeit stoßen wir oft auf die Behauptung, dass Lash Lifting nicht dasselbe sei, wie eine permanente Wimpernwelle, selbst von professionellen Kosmetikstudien oder Stylisten. Lash Lifting sei etwas völlig anderes oder besseres und es sei notwendig, bei der Anwendung andere Produkte zu verwenden. Wie unterscheidet sich also das Lash Lifting vom einer permanenten Wimpernwelle? Die Antwort ist einfach: Die Unterschiede zwischen den in diesen beiden Prozeduren verwendeten Produkten sind minimal.

 

Wimpernwelle

Eine permanente Wimpernwelle ist eine ältere Variante des Lash Liftings. Die Wimpern wurden mit Lockenwicklern unterschiedlicher Größe oder speziellen Clips aufgedreht, und in eine "L" Form gedreht. Der Nachteil war die schwierige Anwendung von Permanentprodukten, sodass diese nicht an die Wurzeln und Enden der Wimpern gelangten, sowie die Drehung der Wimpern in den Augenwinkeln. Außerdem waren bei empfindlichen Wimpern die Enden der Wimpern "angebrochen", und bei längeren Wimpern drohten ihre Enden das Augenlid unangenehm zu berühren.

 

Lash lifting

Der größte Unterschied zwischen dem Lash Lifting und der permanenten Wimpernwelle besteht in den verwendeten Lockenwicklern. Beim Lash Lifting werden spezielle Silikonpads verwendet, auf die die Wimpern nacheinander geklebt und anschließend mit den Produkten versehen werden. Dies macht das Aufdrehen der Wimpern natürlicher - C-förmiger und die  Produktanwendung präziser. Dank der Lockenwickler ist es leicht, auch die Wimpern in den Augenwinkel aufzudrehen, aber die Gesamtanwendung ist im Vergleich zur dauerhaften Wimpernwelle zeitaufwändiger.

 

Produkte

Die Produkte, die tatsächlich die Drehung der Wimpern selbst verursachen, sind sowohl für die permanente Wimpernwelle, als auch für das Lash Lifting genau gleich. Es ist immer zuerst ein Produkt, das die Wimpern auf die nächsten Schritte vorbereitet - dh. reinigt und die Oberfläche der Wimpern öffnet, gefolgt vom Fixierungsprodukt selbst, dank dessen die Wimpern gedreht bleiben, und schließlich werden pflegende Produkte aufgetragen, wodurch die Wimpern auch nach dem Auftragen gesund und stark bleiben. Die Wimpern werden bei der permanenten Wimpernwelle oder Lash Lifting nicht beschädigt, sie werden nur leicht getrocknet, und wenn sie mit einem Pflegeprodukt versorgt werden, hat die Aufdrehung keine negativen Auswirkungen auf die Wimpern. Der Schritt des Färbens der Wimpern kann auch in beiden Verfahren enthalten sein, hier hängt es von den Anforderungen der Kundin ab.

Lash Lifting Lamination Set

Wimpernlifting Set Exclusive

Wimpernlifting Set Premium

Die Verwendung von einer permanenten Wimpernwelle oder Lash Lifting ist eine großartige Option für Kunden mit geraden Wimpern und für diejenigen, die keine verlängerten Wimpern möchten oder aus irgendeinem Grund nicht haben können. Die aufgedrehten Wimpern sehen natürlich aus, passen zu jedem und der daraus resultierende Effekt hält 4 Wochen an.

Tipp:

Die meisten Produkte für eine permanente Wimpernwelle oder zum Lash Lifting können auch zur Augenbrauenlaminierung verwendet werden.